Wow – eine tolle Prinzenproklamation

Das hat Spaß auf mehr gemacht, die gestrige Prinzenproklamation war Spitzenklasse.

Der Vorsitzende des Komitee Fastnachtszug, Thorsten Hartmann, konnte in der vollbesetzten Grau-Blau Halle die neuen Prinzenpaare küren. Unter Beteiligung aller närrischen Vereine der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen wurde ein großartiges Fest gefeiert. Nach dem letzten offiziellen Auftritt der letztjährigen Prinzenpaare, war es dann soweit. Die neue Prinzenpaare stürmten die Bühne. Den Anfang machte das Kinderprinzenpaar mit Prinz Robin I. und Prinzessin Nele I. Die beiden rockten die Bühne und gewannen mit ihrer coolen Begleitung gleich die Herzen der Anwesenden. Doch damit nicht genug, den Höhepunkte setzte dann das „große“ Prinzenpaar. Prinz Roman I. und Prinzessin Andi I. kaperten mit ihrer Mannschaft den Narrensaal. Die beiden Prinzenpaare haben richtig Lust auf mehr Karneval gemacht.

Aus der Bütt gab es die Begrüßung

Mit Überraschungsgästen, den Auftritten der Tanzgruppen von Grün-Gelb, Rot-Weiss, Grau-Blau und den Chillies aus Hilgert, sowie einem beeindruckenden Vortrag von Paco & Paco und der tollen Sitzungsband war es mehr wie ein gelungener Karnevalsauftakt. Das war FAMOS und STARK!

Print Friendly, PDF & Email