Gelungener Vorschlag – Ranzengarde Grün-Gelb durch Landrat geehrt

Beim kreisweiten Wettbewerb „Wäller Jugend hat Zukunft“ wurde die Ranzengarde Grün-Gelb aus Höhr-Grenzhausen für hervorragende Jugendarbeit ausgezeichnet. Im Laufe des Jahres hatte Landrat Achim Schwickert um Vorschläge gebeten. Die Ranzengarde ist die Nachwuchsorganisation im Höhr-Grenzhäuser Karneval und ein wichtiger Garant für den Fortbestand der „alten“ Karnevalsvereine in unserer Verbandsgemeinde. In diesem Jahr und der Session 2014 feiert die Ranzengarde ihr 40-jähriges Bestehen. Mit mehr wie 260 Mitgliedern und einem Vorstand der von jungen Menschen geprägt und geführt wird, ist die Ranzengarde ein wirklicher Verein mit Zukunft.

Mit der Ehrung durch Landrat Achim Schwickert ist neben einer schönen Urkunde auch eine finanzielle Unterstützung verbunden, die die 1. Vorsitzende des Vereins Yvonne Simonis gemeinsam mit Präsident Daniel Hoffmann in Empfang nahm.

Nach Ehrung, Gratulation an Daniel Hoffmann und Yvonne Simonis
Nach Ehrung, Gratulation an Daniel Hoffmann und Yvonne Simonis

Herzlichen Glückwunsch an die Ranzengarde und macht weiter so!

Print Friendly, PDF & Email