Permalink

Konzert der Begegnung eine Bildergalerie

Die Galerie enthält 62 Bilder

Viele hundert Besucher haben am vergangenen Sonntag ein tolles Konzert der Begegnung in der Aula der Ernst-Barlach-Realschule plus erleben dürfen. Akteuere aus der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen und Umgebung boten ein grandioses Spektakel, dass nicht nur mit Musik begeisterte. Videobeiträge, ein kurzer Vortrag auf der Bühne und Informationsstände in der Aula gaben Informationen zu Flüchtlingssituation in unserer Heimat wieder. Konzert_der_Begegnung-195Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben, dieses besondere Konzert zu organisieren und umzusetzen. Es war fantastisch!

Hier eine kleine Bildauswahl vom Fotografen Sascha Lahnstein. Alle Bilder anschauen →

Permalink

Nicht vergessen – Konzert der Begegnung

Am Sonntag, 22. Mai 2016, findet das Konzert der Begegnung in der Aula der Ernst-Barlach-Realschule plus statt. Also nicht vergessen, wir sehen uns in der Aula.Konzert der Begegnung

Permalink

Mit einer großzügigen Spende hat Herr Andreas Moser, Dental Labor Lubberich, den Förderverein Jugendhaus Zweite Heimat unterstützt. Gerne habe ich diese Spende entgegen genommen. Vielen Dank an Herrn Moser und dem ganzen Team der Firma Lubberich GmbH Dental-Labor.

Permalink

Unterstützung für den örtlichen Einzelhandel – die Online Stadt

Nach der Einführung der Kannenbäcker-Gutscheine wollen wir nun gemeinsam mit dem örtlichen Handel ein weiteres Projekt starten – die Online Stadt. Das Projekt wurde von unserem Quartiersmanagement entwickelt und wird vom Gewerbeverein Pro Höhr-Grenzhausen unterstützt. Bevor die „Online – Stadt“ für den Verbraucher und Kunden an den Start geht, benötigen wir aber die Unterstützung durch den Einzelhandel. Also eine große Bitte an alle Einzelhändler – melden Sie sich beim Quartiersmanagement und machen Sie mit. Stellen Sie Ihre Produktvielfalt auf einer gemeinsamen Plattform dar, punkten Sie mit lokaler Beratung und Online-Handel.

 

Permalink

Überraschender Besuch aus dem Kindergarten St. Paul

Das Deckblatt

Das Deckblatt

Heute haben mich im Büro überraschend Kinder aus dem Kindergarten St. Paul besucht. Die Kinder überreichten mir ein Plakat mit dem sie ihre Dankbarkeit für die Einrichtung der Buslinie 17 zum Ausdruck brachten. Mit dem Bus haben die Erzieherinnen des Kindergarten St. Paul die Möglichkeit, ihre Aktivitäten mit den Kindern auf das Stadtgebiet auszudehnen. Für die Kinder ist eine Busfahrt immer ein besonderes Ereignis.

Danke für den spontanen Besuch, ich werde den Dank an Stadtbürgermeister Michael Thiesen und den Stadtrat weiterleiten.KiGaSt-Paul-Linie17-1

Permalink

Im heutigen Kannenbäckerland-Kurier gibt es einen ausführlichen Artikel zur Planung an der Goethe-Schule. Ein Auszug ist auch in Facebook abrufbar.

 

Permalink

Gute Unterhaltung durch Musikverein Hillscheid

Der Musikverein Hillscheid hat beim gestrigen Frühjahrskonzert wieder beeindruckend aufgespielt. Oldies, Jugendorchester und das große Blasorchester zeigten ein großes Leistungsspektrum und begeisterten das Publikum in der Hillscheider Oberwaldhalle.

image

Die Oldies beim Frühjahrskonzert

Permalink

Westerwaldcampus zeigt Keramik-Kompetenz beim Tag der offenen Tür

Beim heutigen Tag der offenen Tür am Westerwaldcampus konnten sich die interessierten Besucher von der unglaublichen Vielfältigkeit der Hochleistungskeramik überzeugen. Die Probevorlesung von Frau Prof. Dr. techn. Liersch hat mich begeistert. Die kurze Darstellung der Anwendungsgebiete für Hochleistungswerkstoffe bot einen guten Überblick über das Ausbildungsgebiet der Werkstoffwissenschaft. Welche Möglichkeiten der Werkstoff Keramik in Kombination von Keramik/Metall oder Keramik/Keramik bietet, ist verblüffend. Die Eigenschaften (Hochtemperaturbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Korrosionsbeständigkeit usw.) der Hochleistungskeramik sind für viele Anwendungsgebiete unabdingbar.

Probevorlesung am Westerwaldcampus

Probevorlesung am Westerwaldcampus

Weiterlesen →

Permalink

Es geht mit großen Schritten weiter, bei dieser privaten Sanierungsmaßnahme der Firma Modega im Sanierungsgebiet.
image

 

Permalink

Konzert der Begegnung mit der Band Bärenspiel

Mit dem Konzert Begegnungen (am 22. Mai 2016, 18.00 Uhr, in der Aula) wollen wir die breite Öffentlichkeit in unserer Verbandsgemeinde über die Situation der Flüchtlinge informieren. Dabei wird künstlerisch verpackte und bebilderte Musik als Transportweg für den Austausch mit Flüchtlingen genutzt. Mit großem Engagement haben sich der Förderverein der Ernst-Barlach-Realschule plus und die beteiligten Künstler und Musiker dem Thema angenommen und werden uns einen großartigen Abend bereiten!

BENEFIZKONZERT_BANNER_3,4x2m.indd