Keramikmarkt 2017

Bei strahlender Sonne gab es beim diesjährigen Keramikmarkt in Höhr-Grenzhausen wieder faszinierende Keramik aus ganz Europa zu bestaunen. Im Keramikmuseum Westerwald konnte man dann auch Keramik aus Jingdezehn/China betrachten. Nicht nur das, auch die Keramikwerkstätten rund um die Marktzone hatten geöffnet und konnten so die Kompetenz in Keramik unter Beweis stellen.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.